Laden sie unser White Paper herunter, um weitere Informationen über die KAIT Plattform zu erhalten.

Unser KAIT Blog.

In unserem Blog teilen wir regelmäßige Updates zu unserem Entwicklungsprozess. So bleiben sie auf dem Laufenden.

KAIT AdBoard Image

Erstes KAIT Advisory Board in Leipzig

24.02.2022 · Team KAIT

Am Mittwochnachmittag (den 09.02.2022) fanden sich niedergelassene Expertinnen und Experten aus dem Bereich der Hämatologie/Onkologie der Standorte Leipzig, Dresden, Zwickau, Köln und Berlin in Leipzig ein.

Ziel des Meetings war es, in der aktuellen Entwicklungs- und Validierungsphase des KAIT Projektes den aktuellen Stand der Anwendung von den Nutzer:innen fachlich begutachten zu lassen. Meinungen wurden ausgetauscht um die künftige Anwendung von KAIT in der Praxis zu evaluieren. Weiterhin wurden hierbei essenzielle Funktionen für den künftigen Einsatz in der täglichen klinischen Praxis sowie Probleme und Verbesserungsmaßnahmen besprochen.

Unsere Intension ist es, die Bedürfnisse der Expert:innen in ihrem Arbeitsalltag genau zu verstehen, um benutzerdefinierte Anforderungen umzusetzen und letzlich das bestmögliche Produkt mit der größten Akzeptanz zu entwickeln.

Im regen Austausch und auf Augenhöhe wurden die Expert:innen über alle künftigen Anwendungsmöglichkeiten der KAIT-Plattform informiert. Erfahrungswerte konnten berichtet und Problemlösungsvorschläge aufgezeigt werden. Kontakte wurden gestärkt und ein Netzwerk aufgebaut, um auch mögliche Kooperationen anzustreben.

Beim gemeinsamen Abendessen, mit weiterem Ideenaustausch, konnte das erfolgreiche Meeting dann in entspannter Atmosphäre ausklingen.

Merantix Blog Teaser Image

Meilensteinmeeting mit Merantix Labs zum KAIT Literature-Based Reasoner

12.01.2022 · Team KAIT

Am 22.12.2021 fand das Meilenstein-Meeting mit unserem Kooperationspartner Merantix Labs aus Berlin statt, welcher maßgeschneiderte innovative KI-Lösungen entwirft und entwickelt. Im KAIT-Projekt implementiert Merantix Labs eine eigenständige Komponente samt Datenbasis, welche vollautomatisch online verfügbare PubMed Publikationen scannt, darin enthaltene relevante Features extrahiert und in einem eigenständigen Index ablegt. Die innerhalb dieses Index gespeicherten Informationen werden dann mit den Eigenschaften des aktuellen KAIT Patientenfalls verglichen und basierend auf einer multifaktoriellen Ähnlichkeitsmetrik bewertet, sortiert und dargestellt.

Mit dem Prototyp für die Entität Multiples Myelom wurde die erste von drei Projektphasen vorgestellt, dabei konnten offene Fragen und weitere Entwicklungsschritte in einem engagierten und exzellenten Team diskutiert werden.

Somit starten wir voller Tatendrang und mit voranschreitenden und positiven Entwicklungen innerhalb des KAIT-Projektes ins neue Jahr. Im nächsten Schritt steht nun die expertenbasierte KAIT-Evaluation an. Hierzu planen wir im Februar 2022 die Vorstellung des Prototyps in Form eines Advisory Boards mit niedergelassenen und klinischen Expert:innen aus der Hämatologie, um die erste nutzerbasierte akademische Begutachtung, samt Feedback und Einschätzung über die Anwendung von KAIT in der täglichen klinischen Praxis zu erlangen.

Logo - Shaping the Future of Hematology

„Shaping the Future of Hematology“ - Künstliche Intelligenz (KI) im Blut: Welche Einsatzmöglichkeiten der KI gibt es in der Hämatologie?

03.01.2022 · Team KAIT

Am 08.10.2021 fand bei traumhafter Kulisse mit Industriecharm im Kunstkraftwerk Leipzig das Meeting „Shaping the Future of Hematology“ statt. Das neuartige, hybride Veranstaltungsformat soll sich zur Plattform für innovative, zukunftsweisende Themen im Bereich der Hämatologie entwickeln und wurde unter der wissenschaftlichen Leitung von Prof. Uwe Platzbecker und Dr. Anne Sophie Kubasch von der Klinik und Poliklinik für Hämatologie, Zelltherapie und Hämostaseologie am Universitätsklinikum Leipzig sowie Prof. Thomas Neumuth vom „Innovation Center Computer Assisted Surgery (ICCAS)“ erstmals ausgerichtet.

Logo - Shaping the Future of Hematology
Logo - Shaping the Future of Hematology

Die zahlreichen Teilnehmer aus der gesamten Gesundheitsbranche diskutierten online sowie vor Ort zunächst über aktuelle zielgerichtete Therapieoptionen für Patienten mit Blutkrebserkrankungen sowie innovative Forschungsprojekte und bereits bestehende Einsatzmöglichkeiten von künstlicher Intelligenz (KI) im Bereich der Hämatologie.

Logo - Shaping the Future of Hematology
Logo - Shaping the Future of Hematology

Zum Thema „Current and Future Biomarker driven approaches” in “Acute Myeloid Leukemia” sprach Prof. Dr. Klaus Metzeler (Universitätsklinikum Leipzig), nachdem PD Dr. Maximilian Merz (Universitätsklinikum Leipzig) über künftige zielgerichtete Therapieoptionen in „Multiple Myeloma“ und Prof. Dr. Florian Heidel (Universitätsklinikum Greifswald) - in „Myeloid Neoplasms“ sprachen. PD Dr. Marco Herling (Universitätsklinikum Leipzig) beendete die erste Session mit dem Thema „Current and Future Biomarker Driven Approaches in Rare Leukemias“.

“The power and potential of whole genome sequencing - the realm of big data?” war das Thema des Vortrages von Prof. Dr. Torsten Haferlach (Münchner Leukämie Labor (MLL)), im Anschluss sprach Prof. Dr. Stefan Fröhling vom NCT Heidelberg zum Thema “The Future of Molecular Tumorboards“. Dr. Anne Sophie Kubasch (Universitätsklinikum Leipzig) sowie Alexander Oeser (ICCAS Leipzig) sprachen anschließend zum Thema “The Impact of AI in Hematology - Curse or Blessing?” und Dr. Rasmus Rothe (Merantix Berlin) gab eine „Introduction to the new AI campus“. Prof. Jens Meiler, Humboldt-Professor an der Universität Leipzig, beendete die Veranstaltung „Shaping the Future of Hematology“ mit seiner „Keynote Speech“.

Logo - Shaping the Future of Hematology
Logo - Shaping the Future of Hematology

Personalisierte Medizin in Symbiose mit KI ist die Zukunft der Hämatologie! Bereits in einem Jahr, am 11.11.2022 soll „Shaping the Future of Hematology“ in die zweite Runde gehen, Save the Date!

Logo - Shaping the Future of Hematology

Save the Date - Shaping the Future of Hematology

13.09.2021 · Team KAIT

Am 8. Oktober 2021 findet erstmals die hybride Veranstaltung "Shaping the Future of Hematology" im Kunstkraftwerk Leipzig mit parallelem Online-Livestream statt. Neben zahlreichen Experten aus dem Bereich der Hämatologie, Big Data und Künstlicher Intelligenz werden Prof. Thomas Neumuth und Alexander Oeser (ICCAS) sowie Prof. Uwe Platzbecker und Dr. Anne Sophie Kubasch von der Klinik für Hämatologie, Zelltherapie und Hämostaseologie (Universitätsklinikum Leipzig) über aktuelle innovative Themen aus dem Bereich der Hämatologie sprechen. Auch das Forschungsteam rund um das KAIT-Projekt wird den Prototypen eines KI-basierten Therapieentscheidungstools vorstellen. Das neue Veranstaltungsformat soll sich zur künftigen Plattform für zukunftsweisende Themen im Bereich der Hämatologie entwickeln. Das Veranstaltungsprogram sowie das Anmeldeformular finden Sie hier

KAIT Partner

KAIT ist ein gemeinschaftliches Forschungs- und Entwicklungsprojekt des Innovation Center Computer Assisted Surgery (ICCAS), dem Universitätsklinikum Leipzig, Merantix Labs und Janssen Deutschland.

Logo ICCAS Leipzig
Logo Uniklinikum Leipzig
Logo Merantix Labs
Logo Janssen Deutschland